Willkommen beim borisgloger Agile Check

There was an error on your page. Please correct any required fields and submit again. Go to the first error
Wie agil sind Sie schon?

Scrum, Kanban, Selbstorganisation, cross-funktionale Teams oder Lean Management - diese Begriffe gehören bei Ihnen zum Alltag oder sollen zu Ihrem Alltag werden?

Mit unserem Agility-Check finden Sie heraus, wie agil Ihre Organisation schon ist.

Sie interessieren sich für ein ausführliches Assessment? Bitte kontaktieren Sie uns unter info@borisgloger.com

Weitere Information direkt auf unserer Website: http://www.borisgloger.com




 
1.

Wir messen unseren Erfolg ausschließlich am Wertschöpfungsbeitrag für den Kunden. (1 = Trifft überhaupt nicht zu; 10 = Trifft vollkommen zu)

*This question is required.
1. Wir messen unseren Erfolg ausschließlich am Wertschöpfungsbeitrag für den Kunden. (1 = Trifft überhaupt nicht zu; 10 = Trifft vollkommen zu) *This question is required.12345678910
2.

Unser Unternehmen reagiert schnell genug (im Sinne des Geschäftsmodells) auf die Bedürfnisse der Märkte und befriedigt diese rechtzeitig.

(1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.
2. Unser Unternehmen reagiert schnell genug (im Sinne des Geschäftsmodells) auf die Bedürfnisse der Märkte und befriedigt diese rechtzeitig. (1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.12345678910
3.

Die Information über unsere Vorhaben und Arbeitsfortschritte sind permanent (bspw. über Boards, etc.) für alle nachvollziehbar und transparent.

(1 = komplett intransparent; 10 = komplett transparent) *This question is required.
3. Die Information über unsere Vorhaben und Arbeitsfortschritte sind permanent (bspw. über Boards, etc.) für alle nachvollziehbar und transparent. (1 = komplett intransparent; 10 = komplett transparent) *This question is required.12345678910
4.

Wir steuern unsere Entwicklungsvorhaben vornehmlich über Ressourcenplanung (eine Person bestimmt über die Kapazitäten) oder über Selbstbestimmung durch die umsetzenden Teams (Teams "holen" sich ihre Aufträge eigenverantwortlich)
(1 = Ressourcenplanorientiert; 10 = Voll selbstorganisierte Teams mit Pull Prinzip)

*This question is required.
4. Wir steuern unsere Entwicklungsvorhaben vornehmlich über Ressourcenplanung (eine Person bestimmt über die Kapazitäten) oder über Selbstbestimmung durch die umsetzenden Teams (Teams "holen" sich ihre Aufträge eigenverantwortlich) (1 = Ressourcenplanorientiert; 10 = Voll selbstorganisierte Teams mit Pull Prinzip) *This question is required.12345678910
5.

Kontinuierliches Lernen und Offenheit für neue Ideen/Wege sind Teil unserer Kultur.

(1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.
5. Kontinuierliches Lernen und Offenheit für neue Ideen/Wege sind Teil unserer Kultur. (1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.12345678910
6.

Wir liefern fertige Produkte zyklisch in regelmäßigen Abständen.

(1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.
6. Wir liefern fertige Produkte zyklisch in regelmäßigen Abständen. (1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.12345678910
7.

Wir arbeiten über Organisations- und Hierachiegrenzen hinweg zusammen, um gemeinsam Wert zu generieren. 

(1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.
7. Wir arbeiten über Organisations- und Hierachiegrenzen hinweg zusammen, um gemeinsam Wert zu generieren.  (1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.12345678910
8.

Unser Führungsverständnis orientiert sich mehr an "Command & Control (Master)" oder mehr an "Collaborate & Cultivate (servant)"

(1 = command control; 10 = collaborate & cultivate) *This question is required.
8. Unser Führungsverständnis orientiert sich mehr an "Command & Control (Master)" oder mehr an "Collaborate & Cultivate (servant)" (1 = command control; 10 = collaborate & cultivate) *This question is required.12345678910
9.

Unsere Teams arbeiten eigenverantwortlich und entscheiden selbstbestimmt.

(1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.
9. Unsere Teams arbeiten eigenverantwortlich und entscheiden selbstbestimmt. (1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.12345678910
10.

Unsere Mitarbeiter*innen setzen das zu agilen Methoden Gelernte und Erlernte wirksam um.

(1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.
10. Unsere Mitarbeiter*innen setzen das zu agilen Methoden Gelernte und Erlernte wirksam um. (1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.12345678910
11.

Unsere räumlichen Gegebenheiten / Infrastruktur unterstützen kollaboratives Arbeiten (z.B. variable Meeting-Räume, Projekt-Räume/OBEYA, etc.).

(1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.
11. Unsere räumlichen Gegebenheiten / Infrastruktur unterstützen kollaboratives Arbeiten (z.B. variable Meeting-Räume, Projekt-Räume/OBEYA, etc.). (1 = trifft überhaupt nicht zu; 10 = trifft vollkommen zu) *This question is required.12345678910