Skip survey header

ct-studie2019_intern

Intro



Digitale Lernwelten.
Wie es mit der Akzeptanz digitaler Lernwelten in Unternehmen 2019 aussieht
 

 

Herzlich Willkommen zur ComTeam STUDIE 2019. Vielen Dank für Deine Teilnahme!


Smartphones, Tablets und Notebooks sind heute so verbreitet wie Kühlschränke und Backöfen. Sie bieten Zugang zu allen digitalen Lebenswelten, sozialen Räumen und Wissensgebieten. Alle Verlage und Produzenten von Lernmedien oder -mitteln arbeiten mit Hochdruck an der Digitalisierung ihrer Inhalte, an Lizenzmodellen und Interaktionsformen.

Wird also das Lernen im digitalen Raum in wenigen Jahren das Lernen im sozialen Raum, also in Gruppen und Teams, verdrängt und ersetzt haben? Haben Seminare, Workshops und andere Präsenzformen überhaupt noch Zukunft? Werden Bücher und Fachjournale verschwinden, wenn alles an Content online zur Verfügung steht?

Das möchten wir mit Dir zusammen herausfinden. Wie siehst Du die Rolle digitaler Lernwelten im Bereich der betrieblichen Weiterbildung heute und in Zukunft? Für welche Themenfelder siehst Du digitale Angebote im Vorteil gegenüber Buch, Skript und Seminar – oder als gute Ergänzung? Und wie müssen digitale Angebote zum Lernen gestaltet sein, dass Du gerne, konzentriert und erfolgreich mit ihnen umgehst?

Für die 10 Fragen brauchst Du etwa 15 Minuten. 
Du kannst jederzeit unterbrechen und später an derselben Stelle weitermachen.


Die Umfrage schließt am Montag, den 18. März 2019 um 24:00 Uhr. Die ersten Ergebnisse kannst Du ab Ende März erwarten. Auf der ComTeam Website unter News informieren wir wie immer, wenn es soweit ist.

Hier geht es los: